Mittwoch, 28. September 2016

Letzter Aufruf für...

... das Webinar "Open Educational Resources (#OER) und Urheberrecht"!


Am Donnerstag um 12:00 Uhr veranstaltet das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz Zentrum für lebenslanges Lernen e.V. , zusammen mit Unterstützer, ein kostenfreies #Webinar zu dem Thema "Open Educational Resources (OER) und Urheberrecht".

Das Webinar ist eine Veranstaltung des diesjährigen Deutschen Weiterbildungstages, der unter dem Motto "Weiterbildung 4.0-fit für die digitale Welt" läuft.

In dem einstündigen Webinar erfahren Sie konkret, wie OER  in der Bildungspraxis funktioniert und welche rechtlichen Aspekte dabei wichtig sind.
Ich bin dabei! Nicht als Teilnehmerin, sondern als Mitwirkende :-).

Um mehr Klarheit in dieses Thema zu bringen, erörtern wir mit Ihnen:  Was bringen OER – frei lizensierte Materialien – für die Bildungspraxis und welche rechtlichen Grundlagen müssen Weiterbildner beachten? Wie können Lehrende generell  urheberrechtsrelevanten Themen souverän im Arbeitskontext begegnen? Zu diesen Fragen stehen die E-Learning-Expertin und Trainerin Hedwig Seipel sowie der IT-Jurist Thomas Hartmann, Dozent an Hochschulen und in der beruflichen Weiterbildung, am 29.9.2016 in der Zeit von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr Ihnen Rede und Antwort.
(Quelle: CC-BY-SA, 3.0 DE by wb-web, Link zum Beitrag)

Schnell an den Anmeldeschalter und noch einen guten Platz kostenfrei sichern!

Anmeldung:
Email an requardt@die-bonn.de mit dem Stichwort "DWT_Webinar 2016"